Aktuelles

Softlasertherapie
                                                                   

Beim Softlaser handelt es sich um eine spezielle Art von "Lichtenergie". Die Strahlung weist besonders hohe Energie auf und besteht nur aus einer Wellenlänge. Man bezeichnet diese Eigenschaft als monochromatisch und kohärent. Zellstoffwechselvorgänge werden angeregt und die Blutzirkulation durch Gefäßerweiterung beschleunigt. Es kommt dadurch rasch zur Schmerzlinderung und Wundheilung mit Gewebserneuerung. Die Softlasertherapie ist eine sanfte, schmerzfreie und angenehme Art der Behandlung und wird besonders bei Wirbelsäulenbeschwerden, Gelenksbeschwerden, bei Tennis- und Golferellbogen und Fersensporn eingesetzt.

Ich stehe Ihnen gerne auch telefonisch für weitere Information zur Verfügung.

[ Zurück... ]

Haus mit Herz - Ärzte und Alternativen

Seite drucken Seite drucken